Landleben auf dem Bierpeterhof

Auf unserem Hof pflegen wir die bäuerliche Tradition. Alles im Rhythmus der Jahreszeiten. 

Da unsere Rinder das ganze Jahr über auf der Weide sind, ist es wichtig, die Weidezäune regelmäßig zu kontrollieren und instand zu setzen. Im Sommer steht die Heuernte an und Herbst geht es auf die Obstwiese. Kirschen, Zwetschgen, Äpfel, Birnen werden geerntet und nach ganz traditioneller Art machen wir daraus leckeren Apfelsaft und unsere hochwertigen Obstbrände. Dabei lassen wir uns natürlich gern von unsren Gästen über die Schulter schauen und wer mag, darf gern mithelfen.


Blühende Obstbäume
Blühende Obstbäume
Das Heu wird eingefahren.
Das Heu wird eingefahren.


Hofarbeit


Der Hufbeschlag - Arbeit des Hufschmiedes

Ein besonders beeindruckender Vorgang ist es, wenn die Hufe unsere Pferde beschlagen werden. Mit diesen Bildern bekommen Sie einen kleinen Eindruck davon.


Unsere Hausbrennerei

Unsere kleine Hausbrennerei. Hier brennen wir aus unseren eigenen Kirschen, Birnen und Zwetschgen unsere aromatischen Obstbrände.